Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober), Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums, 2010 ROWOHLT, REINBEK

Warum existieren wir? - Neue Antworten auf die letzten fragen des Seins Um das Universum auf fundamentalster Ebene zu verstehen, müssen wir nicht nur wissen, wie sich das Universum verhält, sondern auch, warum. Warum gibt es etwas und nicht einfach nichts? Warum existieren wir? Warum dieses besondere System von Gesetzen und nicht irgendein anderes? Das ist die letztgültige Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. Wir werden versuchen, sie in diesem Buch zu beantworten. Stephen Hawking Stephen Hawking wurde 1942 geboren. 1962 erfuhr der junge Student, dass er an einer unheilbaren Motoneuronen-Erkrankung leide und nur noch wenige Monate zu leben habe. Trotz dieser schrecklichen Diagnose setzte er seine Studien fort und ging an die Universität Cambridge, wo ihm freie Hand für seine einflussreichen Arbeiten insbesondere über Schwarze Löcher gegeben wurde. Dreißig Jahre lang, von 1979 bis 2009, war er Lucasischer Professor für Mathematik im Fachbereich für angewandte Mathematik und theoretische Physik, ein Lehrstuhl, den in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts Isaac Newton innehatte. Für seine Beiträge zur modernen Kosmologie hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Hawking ist Mitglied der Royal Society und der US National Academy of Sciences. Leonard Mlodinow, Physiker und Autor, lehrt Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik am renommierten California Institute of Technology (Caltech) in Pasadena. Er promovierte an der University of California in Berkele y zum Doktor der Physik und war u. a. Alexander-von-Humboldt-Stipendiat am Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching bei München. Weltbekannt wurde er als Koautor von Stephen Hawking mit dem Bestseller Die kürzeste Geschichte der Zeit. Neben Lehr- und Sachbüchern, darunter Feynmans Regenbogen (rororo 62177), hat er auch Drehbücher für die TV-Serien MacGyver und Star Trek: the Next Generation geschrieben. Bei Rowohlt erschien 2009 Wenn Gott würfelt. Märksõnad kosmoloogia kvantfüüsika stringiteooria ühtne väljateooria matemaatiline füüsika kosmoloogia kvantfüüsika stringiteooria ühtne väljateooria matemaatiline füüsika Der grosse Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums Universumi suurejooneli

Raamatu autoriks on Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober) kasutatud raamatud pealkirjaga Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums on raamat kirjastuselt ROWOHLT, REINBEK aastast 2010

mille on kirjutanud Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober) antud 2010 aasta raamat Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums on Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober) oluline teos, kasutatud raamatute hulgas. Siin saad osta uusi ja kasutatud raamatuid veebipoest vanaraamat.ee vaata ka uute ja vanade raamatute nimistut Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober), Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums vanaraamat.ee raamatupood Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober), Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums
vaata plaate reklaam
Raamatu otsing
raamatRaamat "Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums",
teema: In german

Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums
Pealkiri: Der große Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums
Autor(id): Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow (Dtsch. v. Hainer Kober)

Kirjastus: ROWOHLT, REINBEK
Aasta: 2010
Originaalkeel: inglise keel
Tõlkija: Hainer Kober
ISBN: 9783498029913, 3498029916
Lehekülgi: 192


Seisukord: ümbrispaber kohati kulunud, sisu korras
Mõõdud:
Suurus: suures formaadis, kõvade kaantega


Sisu:
Warum existieren wir? - Neue Antworten auf die letzten fragen des Seins "Um das Universum auf fundamentalster Ebene zu verstehen, müssen wir nicht nur wissen, wie sich das Universum verhält, sondern auch, warum. Warum gibt es etwas und nicht einfach nichts? Warum existieren wir? Warum dieses besondere System von Gesetzen und nicht irgendein anderes? Das ist die letztgültige Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. Wir werden versuchen, sie in diesem Buch zu beantworten." Stephen Hawking

Stephen Hawking wurde 1942 geboren. 1962 erfuhr der junge Student, dass er an einer unheilbaren Motoneuronen-Erkrankung leide und nur noch wenige Monate zu leben habe. Trotz dieser schrecklichen Diagnose setzte er seine Studien fort und ging an die Universität Cambridge, wo ihm freie Hand für seine einflussreichen Arbeiten insbesondere über Schwarze Löcher gegeben wurde. Dreißig Jahre lang, von 1979 bis 2009, war er "Lucasischer Professor für Mathematik" im Fachbereich für angewandte Mathematik und theoretische Physik, ein Lehrstuhl, den in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts Isaac Newton innehatte. Für seine Beiträge zur modernen Kosmologie hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Hawking ist Mitglied der Royal Society und der US National Academy of Sciences. Leonard Mlodinow, Physiker und Autor, lehrt Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik am renommierten California Institute of Technology (Caltech) in Pasadena. Er promovierte an der University of California in Berkele

y zum Doktor der Physik und war u. a. Alexander-von-Humboldt-Stipendiat am Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching bei München. Weltbekannt wurde er als Koautor von Stephen Hawking mit dem Bestseller "Die kürzeste Geschichte der Zeit". Neben Lehr- und Sachbüchern, darunter "Feynmans Regenbogen" (rororo 62177), hat er auch Drehbücher für die TV-Serien MacGyver und Star Trek: the Next Generation geschrieben. Bei Rowohlt erschien 2009 "Wenn Gott würfelt".


Märksõnad
kosmoloogia
kvantfüüsika
stringiteooria
ühtne väljateooria
matemaatiline füüsika
kosmoloogia
kvantfüüsika
stringiteooria
ühtne väljateooria
matemaatiline füüsika
Der grosse Entwurf: Eine neue Erklärung des Universums
Universumi suurejooneline ehitus uued vastused elu põhiküsimustele

Hind: 15,00 EUR
Teema In german alla viimati lisatud:

Rafail Guter, Juri Polunov, Abakusest raalini, Valgus, 1980, hind: 4,00 eurot
Harry Õiglane, Vestlus relatiivsusteooriast, Valgus, 1973, hind: 5,00 eurot
koostanud Maie Tuulik, Professor dr. phil. h.c. Peeter Põllu päevad. Teaduskonverentsi ettekannete kogumik. VIII, Tallinna Ülikooli Kirjastus, 2008, hind: 5,00 eurot
Toimetanud Mick OHare, Kas jääkarud tunnevad üksildust? Ja veel 101 huvitavat teadusalast küsimust, Fookus Meedia, 2009, hind: 11,50 eurot
Jakov Perelman, Huvitav astronoomia, Eesti Riiklik Kirjastus, 1958, hind: 5,50 eurot
George H. Leonard, Meie kuu peal on veel keegi, Kupar, 1994, hind: 7,00 eurot
Harri Jõgisalu, Muistendid igavikust, Faatum, 2012, hind: 4,50 eurot
Hergi Karik ja Aarne Tõldsepp, Kallimad kui kuld (ülevaade plaatinametallidest), Valgus, 1974, hind: 2,50 eurot
D. O. Slavin, Metallide omadused, Eesti Riiklik Kirjastus, 1953, hind: 3,50 eurot
Samuel Lilley, Inimesed, masinad ja ajalugu, Valgus, 1973, hind: 4,50 eurot
Robert Wells, Bioonika, Valgus, 1973, hind: 4,00 eurot
Toimetanud: Peep Kalv, Rein Veskimäe, Universum, Horisont, 1997, hind: 26,00 eurot
Alan Burdick, Miks aeg lendab? Vaimukas uurimus igavesest mõistatusest, Helios, 2017, hind: 18,00 eurot
H. Raudsaar, Vaadelgem planeete, Valgus, 1969, hind: 3,00 eurot
Igor Novikov, Mustad augud ja universum, Valgus, 1991, hind: 5,00 eurot
Giovanni Caselli, Elu läbi sajandite, Varrak, 1996, hind: 9,00 eurot
Harri Jänes, Allakäiguspiraal, Valgus, 1986, hind: 3,50 eurot
Steven Weinberg, Esimesed kolm minutit. Arutlus universumi tekkest, Valgus, 1988, hind: 7,00 eurot
Boris Suslov, Vesi, Eesti Riiklik Kirjastus, 1951, hind: 3,00 eurot
Stillman Drake, Galileo. Põgus sissejuhatus, Kupar, 2002, hind: 2,80 eurot
G. V. Bjalobžeski, Lumi ja jää, Eesti Riiklik Kirjastus, 1954, hind: 2,00 eurot
Toimetaja ja eessõna: Arko Olesk, Miks seisavad kured ühe jala peal? ja veel 100 huvitavat küsimust, Presshouse, 2010, hind: 4,50 eurot
Hergi Karik, Vask, kuld ja raud olid esimesed, Valgus, 1984, hind: 4,00 eurot
Maie Valt, K. E. von Baer ja darvinism. Etüüd arenguideede draamast bioloogias, Valgus, 1977, hind: 7,50 eurot
Isaac Asimov, Seal, kus lõpeb maa, Valgus, 1982, hind: 4,50 eurot


Teema In german all on 381 raamatut, vaata täielikku loendit lähemalt selle lingi kaudu!

Vanaraamat  |   E-post   |   © vanaraamat, Biblio OÜ, 2008-2020 |   Biblio OÜ Lai valik uusi ja kasutatud raamatuid, noote ja vinüülplaate Tlf:(372) 734 1901